NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand
Audi

Audi (47)

Rate this item
(0 votes)

Der Audi allroad quattro beweist, dass ein Fahrzeug mit der Eleganz, der Fahrdynamik und dem Komfort der Oberklasse auch noch mit vollwertigen Offroad-Fähigkeiten aufwarten kann. Mit der Botschaft „Das Beste aus zwei Welten“ startete er im Mai 2000 erfolgreich in den Markt. Das bisherige Sechszylinder-Motorenprogramm mit dem 2.5 TDI (132 kW/180 PS) und 2.7T (184 kW/250 PS) krönt Audi nun mit dem besonderen Flair eines Achtzylinder-Triebwerks.

Rate this item
(0 votes)

Audi zeigt auf der Detroit Motorshow die Langversion des neuen A8 4.2 quattro. Zusätzlich zu seinen dynamischen Eigenschaften qualifizieren Raumangebot und -komfort den A8L 4.2 quattro zur luxuriösen Langstrecken-Reiselimousine schlechthin. Der Radstand ist – gegenüber der Normalversion – um 130 auf insgesamt 3074 Millimeter verlängert. Ein Plus, das voll dem Raumkomfort der Fondpassagiere zugute kommt: Werden die Vordersitze ganz vorgeschoben, so stehen volle 1075 Millimeter Beinraum zur Verfügung – ein Raumangebot, das First Class-Standard erfüllt.

Seite 4 von 4

Preisentwicklung Diesel

Preisentwicklung Super E10

Preisentwicklung Super E5

Zum Seitenanfang