NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand
Renault

Renault (37)

Rate this item
(1 Vote)

Neue Optik, eine breite Motorenauswahl und hoher Komfort charakterisieren den rundum aktualisierten Renault Laguna. Die neue Generation des europaweit erfolgreichen Mittelklassemodells trägt das unverwechselbare Renault Markengesicht mit kantigen Klarglasscheinwerfern und prominent auf dem Mittelsteg des Kühlergrills platziertem Rhombus. Die Bugschürze mit V-förmig zulaufendem Lufteinlass und eine Chromleiste unterhalb von Scheinwerfern und Kühlergrill sowie neue Seitenschutzleisten im Look von satiniertem Metall runden das dynamische Erscheinungsbild ab.

Renault Master

Rate this item
(0 votes)

Mit frischer Optik, modernem Interieur, vorbildlicher Sicherheit und breiter Motorenauswahl setzt der Renault Master in seinen Marktsegment Akzente. Markantes Erkennungszeichen des vielseitigen Transporters in der Klasse von 2,8 bis 3,5 Tonnen ist die Frontpartie im charakteristischen Renault Markendesign. Formschöne Stoßfänger und Seitenschutzleisten sowie der auf dem Mittelsteg des Kühlergrills platzierte Renault Rhombus betonen die Familienzugehörigkeit des Master.

Rate this item
(0 votes)

Mit dem optisch und technisch aktualisierten Vel Satis zeigt Renault in der Oberklasse Flagge. Kennzeichen der jüngsten Generation der französischen Raum-Limousine sind Scheinwerfer in neuem Design sowie der neu gestaltete Kühlergrill mit markanter Chrom-Oberkante und Längsrippen statt der bisherigen Vertikalstreben.

Renault Kangoo

Rate this item
(0 votes)

Das eigenständige Design sowie der besonders geräumige und gut nutzbare Innenraum sind die Merkmale des Renault Kangoo. Unverwechselbares Erkennungszeichen ist die straff gezeichnete Frontpartie mit dem zweiteiligen Kühlergrill und dem mittig platzierten Renault-Rhombus.

Rate this item
(0 votes)

Vielfalt ist ein wichtiges Erfolgskriterium des eigenständig gestalteten Renault Kangoo Rapid. Der kompakte Transporter mit zahlreichen Komfortdetails und umfangreichem Insassenschutzpaket ist in zwei Längen zu haben. Hinzu kommen zwei Nutzlastvarianten, die auf Wunsch erhöhte Bodenfreiheit (18 statt serienmäßig 15 Zentimeter) und die Auswahl zwischen einer oder zwei seitlichen Schiebetüren.

Renault Trafic

Rate this item
(0 votes)

Renault fährt mit dem Trafic seit dessen Marktdebüt im Jahr 2001 kontinuierlich auf Erfolgskurs. Allein in Deutschland waren 2004 rund 8.006 Neuzulassungen des innovativen Multitalents in der Klasse von 2,0 bis 2,8 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht zu verzeichnen. Davon waren 3.379 Fahrzeuge als Pkw zugelassen, 4.627 als Lkw.

Renault Megane

Rate this item
(0 votes)

Mit der Mégane Reihe setzt Renault erfrischende Akzente in der Kompaktklasse. Die drei- und fünftürige Schrägheckvariante, die viertürige Limousine, der Kombi Grandtour und auch der auf Drei- und Fünftürer basierende Mégane Renault Sport bereichern das konventionell ausgerichtete Segment um eine Reihe außergewöhnlicher Fahrzeugalternativen.

Rate this item
(0 votes)

Mit dem Mégane Coupé-Cabriolet bietet Renault das weltweit erste Serienfahrzeug an, das über ein versenkbares Panorama-Glasdach verfügt. Die Renault Neuheit vereinigt in sich die Vorzüge von Coupé und Cabriolet, ohne deren übliche, konstruktiv bedingte Nachteile zu übernehmen.

Rate this item
(0 votes)

Als neues Topmodell ergänzt der ebenso dynamische wie komfortable Mégane Renault Sport das Angebot von Europas meistverkaufter Pkw-Baureihe.

Seite 1 von 3

Preisentwicklung Diesel

Preisentwicklung Super E10

Preisentwicklung Super E5

Zum Seitenanfang