NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Fahrberichte

Lexus mit starkem Plus bei Pkw-Neuzulassungen

Mehr als 75 Prozent Zuwachs im ersten Quartal 2017

Köln. Auch im dritten Monat des Jahres konnte Lexus mit einem eindrucksvollen Pkw-Neuzulassungsplus überzeugen: Allein im März verzeichnete die japanische Premiummarke einen Zuwachs von mehr als 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Im gesamten ersten Quartal des Jahres stiegen die Pkw-Neuzulassungen von Lexus in Deutschland sogar um 75,2 Prozent, während der ebenfalls zulegende Pkw-Gesamtmarkt einen Zuwachs von lediglich 11,4 Prozent im Vergleich zu den ersten drei Monaten des vergangenen Jahres auswies. Lexus setzte sich mit dem beachtlichen Ergebnis auf Platz drei unter den Marken mit den höchsten Pkw-Zuwachszahlen in Deutschland. Insgesamt wurden 869 Lexus Fahrzeuge abgesetzt.

Starken Einfluss auf die gestiegene Nachfrage hat die attraktive Modellpalette von Lexus, die auf die Ansprüche der Kunden an Fahrkomfort, technologischem Fortschritt und unverwechselbare Ästhetik zielt. So hat der neue Lexus LC gerade die Auszeichnung „Production Car Design of the Year” erhalten. Das neue Grand Touring Coupé der japanischen Premiummarke wurde damit als schönstes neues Serienauto gewürdigt. Auch das Flaggschiff der Marke, der neue Lexus LS, dessen sportliches Topmodell LS F-Sport im April 2017 auf der New York International Auto Show seine Weltpremiere feiert, erhielt zu Beginn des Jahres mit dem EyesOn Award einen renommierten Designpreis.

Mit einem umfassenden Angebot an Fahrzeugen mit Hybridtechnik trifft Lexus darüber hinaus den Wunsch der Kunden nach alternativen umweltverträglichen Antrieben. In Deutschland liegt der Hybrid-Anteil bei über 90 Prozent.

„Das hervorragende Ergebnis bei den Neuzulassungen bestätigt uns in der Ausrichtung unserer Modellpalette. Lexus wird auch künftig Maßstäbe hinsichtlich der Qualität, des Komforts, der Zuverlässigkeit, technologischer Innovationen, des Designs und der Kundenorientierung setzen. Damit werden wir den positiven Trend weiter forcieren und den Marktanteil von Lexus stärken und weiter ausbauen“, sagt Heiko Twellmann, General Manager von Lexus Deutschland.

Rate this item
(0 votes)

Preisentwicklung Diesel

Preisentwicklung Super E10

Preisentwicklung Super E5

Zum Seitenanfang